Travel Diary – Soča Tal

Hallo meine Soča-Liebhaber, auch heuer ging es für uns im Sommer wieder nach Slowenien ins wunderschöne Soča Tal. Ein Traum für alle Bade- und Sportbegeisterten – und als große Gruppe, mit den vielen Campingplätzen, immer wieder ein Highlight meines Sommers. Dieses Jahr war es zudem eine Art Abschiedsurlaub, weil mein Mitbewohner dann leider ausgezogen ist, somit haben […]

Travel Diary – Prag

Hallo meine Reisebegeisterten, auch dieses Jahr führte uns unsere Reise zu Ostern wieder zu neuen Destinationen – PRAG – heißt das schöne Städtchen. Wie auch letztes Jahr fuhren wir gemeinsam mit dem Zug, direkt von Graz nach Prag, ohne Umstieg und Komplikationen – wobei das, die Menschen im Ruheabteil des Zuges womöglich anders sehen werden […]

Travel Diary – Barcelona

Hallo ihr Reisebegeisterten, Im September waren Susi und ich für fünf Nächte in Barcelona. Der Urlaub war von Spontanität geprägt, da wir im vorhinein nichts geplant oder uns spezielle Sights markiert hatten, die wir unbedingt besichtigen wollen. Wir hatten den Flug und das Hostel gebucht und uns dann ab in die spanische Metropole begeben. Auf […]

Travel Diary – Kopenhagen

Hallo meine Lieben, Wie in meinem letzten Post zu lesen war, bin ich diesen Sommer 2 Wochen in Dänemark gewesen. Drei Tage davon habe ich in Kopenhagen verbracht und meine neue Lieblingsstadt – oder zweitliebste Stadt, da müsste ich mit mir selbst streiten 😉 – kennen gelernt. Warum mit Kopenhagen so gut gefällt? Die Menschen. […]

Travel Diary – Dänemark

Hallo ihr Lieben, Ich muss in diesem Post einfach vom „Norden“ Europas schwärmen. Ich hab mich total in ein Land verliebt. Meine Familie und ich waren August/September zwei Wochen in Dänemark – genauer gesagt im Norden von Sjælland. Meine Mama hatte für uns alle ein traumhaft schönes Haus gemietet !! Das Haus war innen richtig modern eingerichtet […]

Travel Diary – Soča Tal

Hallo meine Lieben, meine letzten Nächte habe ich schon wieder im Zelt, eingemummt in meinem Schlafsack, verbracht. Diesen Sommer steht campen bei mir ganz weit oben auf der Liste. Es ist einfach eine tolle und günstige Alternative zum herkömmlichen Urlaub. Dieses mal habe ich auch meine eigene Packliste  verwendet, um nichts zu vergessen 😉 hat super […]

Travel Diary – Inselhopping Thailand

Hallo meine Lieben, Da ich in den letzten Monaten mehrmals gefragt wurde, wo ich denn genau gewesen bin, wie ich es fand und was wir so unternommen haben, dachte ich mir, ich verfass doch einfach einen Beitrag darüber, dann kann es jeder nachlesen und ich muss nicht immer wieder die Namen der Unterkünfte rauskramen 😛 […]